Vielen Dank, dass sie SimpleSYN Mobile herunterladen

Ihr Download wird in Kürze gestartet...

Hinweis: Falls Ihr Download nicht automatisch startet, klicken Sie hier!

SimpleSYN Mobile einrichten

Schritt 1 - Download und Installation

Nach dem Download starten sie die Installation von SimpleSYN Mobile durch einen Doppelklick auf die heruntergeladene Setup-Datei „SimpleSYN_Mobile.exe“.

Bestätigen sie die Lizenzvereinbarungen und klicken sie auf "Installieren".

Die Installation benötigt Administrator-Berechtigungen. Bestätigen sie die Windows-Sicherheitsabfrage mit "Ja".

Wenn die Installation abgeschlossen wurde, klicken sie auf "Starten", um mit der Einrichtung von SimpleSYN Mobile zu beginnen.

Schritt 2 - SimpleSYN Mobile einrichten

Nach dem ersten Start von SimpleSYN Mobile wird die Einrichtungsseite angezeigt. Klicken sie auf "Weiter".

Im nächsten Schritt konfigurieren sie ihr SimpleSYN Mobile Konto. Geben einen Namen und Passwort für ihr Konto ein und klicken sie auf "Weiter".

Hinweis: Verwenden sie keine leicht zu erratenden Passwörter wie "test" oder "passwort". 

Ihr SimpleSYN Mobile Konto wurde eingerichtet und sie können mit der Einrichtung ihrer Endgeräte, z.B. ihrem Smartphone, fortfahren. Notieren sie sich die angezeigte E-Mailadresse.

Schritt 3 - Smartphone oder Tablet-Computer einrichten

Nachdem sie SimpleSYN Mobile auf ihrem PC eingerichtet haben, müssen sie noch ihre Endgeräte konfigurieren. Die erste Synchronisierung nach der Einrichtung des Kontos auf dem Endgerät startet automatisch und kann je nach Anzahl der Ordner und Elemente etwas Zeit in Anspruch nehmen.

Einrichtung für Android Geräte

Die Einrichtung von Android-Geräten kann sich je nach Hersteller, Version und installierten Apps unterscheiden. Im Folgenden finden sie einige Beispiele für gängige Konfigurationen.

SimpleSYN Mobile verwendet für die Synchronisation das Protokoll „Exchange ActiveSync“. Fragen sie im Zweifelsfall ihren Gerätehersteller, wie sie ein Exchange ActiveSync-Konto einrichten können.

Haben sie ein Gerät mit Android 9.0 (Android Pie) können sie beispielsweise die Google Gmail App für E-Mails, sowie die normalen Kontakte und Kalender Apps mit SimpleSYN Mobile verwenden.

Gehen sie zum Einrichten eines Android 9.0 Gerätes wie folgt vor.

  1. Öffnen sie die Einstellungen von Ihrem Android Gerät.

     

  2. Tippen sie auf „Konten“ und anschließend auf „Konto hinzufügen“.

  3. Tippen Sie auf „Exchange“.

  4. Anschließend öffnet sich die Gmail-App. Geben sie hier die zuvor gemerkte Pseudo-E-Mail-Adresse (mit der Endung @simplesyn.app) ein und tippen sie auf „Weiter“.

  5. Im nächsten Dialog geben sie ihr zuvor erstelltes Passwort ein. Tippen sie anschließend auf „Weiter“.

    Achten sie auf die korrekte Schreibweise der E-Mailadresse und des Passwortes.

  6. Anschließend werden die Kontoinformationen abgerufen und zur Kontrolle angezeigt. Tippen Sie auf „Weiter“, um die Einstellungen zu bestätigen.

      
    Abbildung 4: Kontoeinstellungen werden abgerufen


    Abbildung 5: Korrekte Kontoeinstellungen enthalten eine längere Zeichenfolge bei "Server"

    Wichtig: Lassen sie hier alle Einstellungen unverändert.

    Wenn sie sich bei der Eingabe der E-Mailadresse oder des Passwortes vertippt haben, kommt es an dieser Stelle zu keiner Fehlermeldung, aber die Einstellungen sind unvollständig und eine Synchronisierung kann nicht stattfinden. Achten sie darauf, dass unter „Server“ eine längere Zeichenfolge aus Zahlen und Buchstaben angezeigt wird, gefolgt von „.simplesyn.app“. Wird unter „Server“ nur „simplesyn.app“ angezeigt, so haben sie sich wahrscheinlich bei der Eingabe der E-Mailadresse oder des Passwortes vertan. Tippen sie in diesem Fall auf den Zurück-Pfeil und überprüfen sie Angaben bei E-Mailadresse und Passwort.



    Abbildung 6: Fehlerhafte Kontoeinstellungen

  7. Bestätigen sie die im Folgenden angezeigte Zugriffsrichtlinie mit „Ok“.

  8. Im letzten Dialog können sie noch einen Anzeigenamen für das SimpleSYN Mobile Konto vergeben. Dies dient zur Unterscheidung, wenn mehrere Konten auf ihrem Android Gerät eingerichtet werden sollen. Tippen sie auf „Weiter“, um die Einrichtung abzuschließen.

Haben sie ein Gerät mit Android 10 oder Android 11 können sie beispielsweise die Google Gmail App für E-Mails und Aufgaben, sowie die normalen Kontakte und Kalender Apps mit SimpleSYN Mobile verwenden.

Gehen sie zum Einrichten eines Android 10 oder 11 Gerätes wie folgt vor.

  1. Öffnen sie die Einstellungen ihres Android Gerätes.
  2. Tippen sie auf „Konten“ und anschließend auf „Konto hinzufügen“.
  3. Tippen sie auf „Exchange“.
  4. Anschließend öffnet sich die Gmail-App. Geben sie hier die zuvor gemerkte Pseudo-E-Mail-Adresse (mit der Endung @simplesyn.app) ein und tippen sie auf „Weiter“.
  5. Im nächsten Dialog geben sie ihr zuvor erstelltes Passwort ein. Tippen sie anschließend auf „Weiter“.

    Achten sie auf die korrekte Schreibweise ihrer E-Mailadresse und des Passwortes.

  6. Anschließend werden die Kontoinformationen abgerufen und ihr SimpleSYN Mobile Konto wird eingerichtet. Tippen sie auf „Fertig“, um die Einrichtung abzuschließen.

    Haben sie sich bei der Eingabe der E-Mailadresse oder des Passwortes vertan, werden sie zur Korrektur aufgefordert und die Einrichtung kann nicht abgeschlossen werden.


    Abbildung 7: Fehlerhafte Eingabe der E-Mailadresse oder des Passwortes

Im Folgenden finden sie beispielhaft die Einrichtung eines Kontos für die Sony Xperia E-Mail-App.

  1. Öffnen sie die Einstellungen von Ihrem Android Gerät.
  2. Tippen sie auf „Nutzer & Konten“, bzw. „Konten“.
  3. Tippen sie auf „Konto hinzufügen“.


    Tippen sie auf „Exchange ActiveSync

    Hinweis: Die Bezeichnung kann je nach Hersteller und Android Version variieren, z.B. „Exchange“ oder „Unternehmen“ statt „Exchange ActiveSync“.

    Sie können auch den Kontotyp „Exchange“ mit der Gmail App (früher Google Mail) verwenden. Die Schritte zur Einrichtung dazu finden sie in unter „Android Version 9.0 mit Gmail-App einrichten“ und den folgenden Abschnitten.


    Abbildung 8: Beispiel 1 - Konto hinzufügen

    Abbildung 9: Beispiel 2 - Konto hinzufügen

  4. Im folgenden Screen tragen sie die zuvor gemerkte E-Mailadresse ein und tippen sie auf „Weiter

  5. Tragen sie das notierte Passwort ein
  6. Anschließend wird das Konto für SimpleSYN Mobile eingerichtet
  7. Bei Bedarf können noch weitere Einstellungen vornehmen. Folgen sie den Anweisungen.
  8. Schließen sie die Einrichtung mit „SETUP ABSCHLIESSEN“ ab


Einrichtung für iPhone/iPad 

Mit SimpleSYN Mobile können sie ihr Apple iPad oder iPhone synchronisieren. Es werden E-Mails, Kontakte, Kalender, Aufgaben und Notizen unterstützt.

  1. Öffnen sie die Einstellungen von Ihrem Apple iOS Gerät

  2. Tippen sie auf „Passwörter & Accounts

  3. Tippen sie auf „Account hinzufügen

  4. Tippen sie auf den Kontotyp „Exchange

  5. Geben sie die E-Mailadresse ein, die für den Benutzer automatisch generiert wurde. Diese E-Mailadresse endet auf @simplesyn.app. Klicken Sie auf „Weiter

  6. Tippen sie auf „Anmelden

  7. Geben sie ihr Passwort ein, welches sie für den Benutzer vergeben haben und klicken sie anschließend auf „Weiter“.

    Wenn sie bei der Eingabe der E-Mailadresse oder des Passwortes einen Fehler gemacht haben, können die Einstellungen für die SimpleSYN Mobile Verbindung nicht automatisch ermittelt werden. Es erscheint in diesem Fall ein Dialog, der zur erweiterten Konfiguration verwendet werden kann (z.B. eine Eingabe für den verwendeten Server). Sie erkennen eine fehlerhafte Konfiguration daran, dass im folgenden Dialog das „Server“- Feld leer ist. Klicken sie in diesem Fall auf „Abbrechen“ und wiederholen sie den Vorgang, damit die Einstellungen automatisch gefunden werden können.

  8. Sie haben SimpleSYN Mobile erfolgreich eingerichtet und können die Elemente wählen, die sie synchronisieren möchten. Klicken sie zum Abschluss auf „Sichern“.
  9. Stellen sie sicher, dass unter dem Bereich "Passwörter & Accounts" unter "Datenabgleich" Push aktiviert ist und das "Exchange SimpleSYN Mobile Konto" auf "Push" gestellt ist.

Im Folgenden finden sie erforderlichen Schritte, um ein Gerät mit iOS 14 oder iPad OS 14 einzurichten. Die Schritte unterscheiden sich nur wenig von den Vorgängerversionen.

  1. Öffnen sie die Einstellungen ihres Apple Gerätes.
  2. Tippen sie auf „Mail“, „Kontakte“, „Kalender“ oder „Notizen“ und anschließend auf „Accounts“.
  3. Tippen sie auf „Account hinzufügen“.
  4. Tippen sie auf „Microsoft Exchange“.
  5. Geben sie die E-Mailadresse ein, die für den Benutzer automatisch generiert wurde. Diese E-Mailadresse endet auf @simplesyn.app. Klicken sie auf „Weiter“.
  6. Tippen sie auf „Anmelden“.
  7. Geben sie ihr Passwort ein, welches sie für den Benutzer vergeben haben und klicken sie anschließend auf „Weiter“.

    Wenn sie bei der Eingabe der E-Mailadresse oder des Passwortes einen Fehler gemacht haben, können die Einstellungen für die SimpleSYN Mobile Verbindung nicht automatisch ermittelt werden. Es erscheint in diesem Fall ein Dialog, der zur erweiterten Konfiguration verwendet werden kann (z.B. eine Eingabe für den verwendeten Server). Sie können diesen Fehler daran erkennen, dass das „Server“ Feld im folgenden Dialog leer ist. Klicken sie in diesem Fall auf „Abbrechen“ und wiederholen sie den Vorgang, damit die Einstellungen automatisch gefunden werden können.


    Abbildung 10: : Fehlerhafte Konfiguration
  8. Sie haben SimpleSYN Mobile erfolgreich eingerichtet und können die Elemente wählen, die sie synchronisieren möchten. Klicken sie zum Abschluss auf „Sichern“.

Einrichtung für Windows 10

Sie können weitere Windows 10 Geräte (inkl. Geräte mit ARM-basierten Prozessoren) ohne Outlook® oder Office 365 Installation mit den integrieren Apps „Mail“, „Kalender“ und „People“ synchronisieren.

Gehen sie zur Einrichtung wie folgt vor:

  1. Klicken sie auf „Start > Einstellungen“ und anschließend auf „Konten“.
  2. Klicken sie auf "E-Mail-& Konten".
  3. Klicken sie auf „Konto hinzufügen“.
  4. Klicken sie auf den Kontotyp „Exchange, Office 365“.
  5. Geben sie die E-Mailadresse ein, die für den Benutzer automatisch generiert wurde. Diese E-Mailadresse endet auf „@app“.
  6. Klicken sie auf „Weiter“ und geben sie ihr Passwort ein, welches sie für den Benutzer vergeben haben.
  7. Klicken sie auf „Anmelden“.
  8. Sie haben SimpleSYN Mobile erfolgreich eingerichtet.