Version 4.x

Kategorie: Installation, Version 4.x, Version 5.x

Sie können Outlook (Office) einfach upgraden. Die Vorgängerversion braucht nicht deinstalliert zu werden. SimpleSYN erkennt automatisch die neue Outlook-Version.

Hinweis:
Installieren Sie Outlook in der gleichen Bit-Version wie die Vorgängerversion, also entweder in 32-Bit oder 64-Bit.

Wenn Sie Outlook in einer anderen Bit-Version wie die Vorgängerversion installieren möchten, dann deinstallieren Sie zuerst SimpleSYN und installieren Sie SimpleSYN nach dem Outlook-Update neu.

Kategorie: Allgemein, Version 3.5, Version 4.x, Version 5.x

Sofern Sie Änderungen an den Standard-Farbkategorien vorgenommen haben, müssen Sie die Liste der Farbkategorien (früher Hauptkategorienliste) manuell auf allen PCs identisch einrichten. Die Kategorienliste wird nicht von SimpleSYN synchronisiert. Die zugewiesenen Kategorien in den Elementen werden allerdings beibehalten und von SimpleSYN abgeglichen

Kategorie: Funktionsweise, Version 3.5, Version 4.x, Version 5.x

Um den Konfigurationswizard erneut aufzurufen, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die SimpleSYN-Benutzeroberfläche
  2. Drücken Sie kurz die Taste „Alt“, um das SimpleSYN-Menü einzublenden
  3. Aktivieren im Menü unter dem Punkt „Hilfe“ den Eintrag „Konfigurationswizard beim nächsten Start anzeigen
  4. Beenden Sie SimpleSYN. Klicken Sie dazu das SimpleSYN-Symbol im Infobereich der Windows-Taskleiste mit der rechten Maustaste an und wählen Sie „Beenden“.

Beim nächsten Starten von SimpleSYN wird nun der Einrichtungsdialog erneut angezeigt.

Kategorie: Allgemein, Version 3.5, Version 4.x, Version 5.x

Zum Entfernen der alten PCs am Server-PC gehen Sie wie folgt vor:

Öffnen Sie auf dem Server-PC das SimpleSYN Hauptmenü, drücken kurz die Taste „Alt“ und klicken unter „Ansicht“ den Punkt „Status Eigenschaften“.

Im Tab „Allgemein“ können Sie den alten PC/Benutzer raussuchen, den Eintrag markieren und rechts unten auf „Entfernen“ klicken.

Kategorie: Funktionsweise, Version 4.x, Version 5.x

Nehmen Sie die folgenden Einstellungen vor, damit SimpleSYN beim Schließen von Outlook automatisch beendet wird:

  • Rechtsklicken Sie auf das SimpleSYN Icon in der Windows-Taskleiste und wählen Sie den Eintrag „Beenden“
  • Beenden Sie Outlook
  • Öffnen Sie die SimpleSYN Add-In Konfigurationsdatei ([Ihr Outlook Profilname].addin.config) mit einem Texteditor.

    Für Version 4 unter:
    C:\Users\[Benutzername]\AppData\Local\SimpleSYN\4.0.0.0

    Für Version 5 unter:
    C:\Users\[Benutzername]\AppData\Local\SimpleSYN\5.0.0.0

  • Bitte fügen Sie dort den folgenden Code zwischen dem Abschnitt <appSettings> und </appSettings> ein:
        <!-- SimpleSYN wird beendet, wenn Outlook beendet wird. -->
        <add key="AutoExitSimpleSyn" value="true" />
        <!-- SimpleSYN wird gestartet, wenn das Add-In geladen wird. -->
        <add key="AutoStartSimpleSyn" value="true" />
  • Starten Sie SimpleSYN und Outlook