Version 5.x

Kategorie: Allgemein, Version 3.0, Version 3.5, Version 4.x, Version 5.x

SimpleSYN kann nicht zum Synchronisieren zwischen einem POP3-Konto und einem IMAP-Konto verwendet werden. Verwenden Sie auf den PCs den gleichen Konto-Typ (also entweder POP3 oder IMAP). 

Wenn Sie auf allen PCs ein POP3-Konto verwenden, dann können Sie die E-Mail-Ordner (z.B. Posteingang) auch mit SimpleSYN synchronisieren.

Sollten Sie auf Ihren PCs ein IMAP-Konto verwenden, dann werden die E-Mail-Ordner automatisch von Haus aus schon synchron gehalten, da ein IMAP-Konto serverbasiert ist. Die E-Mail-Ordner eines IMAP-Kontos sollten daher nicht noch zusätzlich zur Synchronisation ausgewählt werden, da es ansonsten zu Komplikationen mit SimpleSYN führen kann (ab Version 5 sind E-Mail-Ordner eines IMAP-Konto auch nicht mehr auswählbar). Verwenden Sie ein IMAP-Konto, dann können Sie mit SimpleSYN alle anderen lokalen Ordner (z.B. Aufgaben, Kalender, Kontakte oder Notizen) synchronisieren.

Kategorie: Allgemein, Version 3.0, Version 3.5, Version 4.x, Version 5.x

Zum Entfernen der alten PCs am Server-PC gehen Sie wie folgt vor:

Öffnen Sie auf dem Server-PC das SimpleSYN Hauptmenü, drücken kurz die Taste „Alt“ und klicken unter „Ansicht“ den Punkt „Status Eigenschaften“.

Im Tab „Allgemein“ können Sie den alten PC/Benutzer raussuchen, den Eintrag markieren und rechts unten auf „Entfernen“ klicken.

Kategorie: Funktionsweise, Version 4.x, Version 5.x

Nehmen Sie die folgenden Einstellungen vor, damit SimpleSYN beim Schließen von Outlook automatisch beendet wird:

  • Rechtsklicken Sie auf das SimpleSYN Icon in der Windows-Taskleiste und wählen Sie den Eintrag „Beenden“
  • Beenden Sie Outlook
  • Öffnen Sie die SimpleSYN Add-In Konfigurationsdatei ([Ihr Outlook Profilname].addin.config) mit einem Texteditor.

    Für Version 4 unter:
    C:\Users\[Benutzername]\AppData\Local\SimpleSYN\4.0.0.0

    Für Version 5 unter:
    C:\Users\[Benutzername]\AppData\Local\SimpleSYN\5.0.0.0

  • Bitte fügen Sie dort den folgenden Code zwischen dem Abschnitt <appSettings> und </appSettings> ein:
        <!-- SimpleSYN wird beendet, wenn Outlook beendet wird. -->
        <add key="AutoExitSimpleSyn" value="true" />
        <!-- SimpleSYN wird gestartet, wenn das Add-In geladen wird. -->
        <add key="AutoStartSimpleSyn" value="true" />
  • Starten Sie SimpleSYN und Outlook