Sicherheit

Gültig für Version: Version 1.0

SimpleSYN Mobile legt besonders hohen Wert auf die Sicherheit Ihrer Outlook-Daten. Die Kommunikation von SimpleSYN Mobile läuft in der Standardeinstellung grundsätzlich hoch verschlüsselt ab. Dazu nutzt SimpleSYN Mobile die hybriden Verschlüsselungsprotokolle TLS.

Zusätzlich wird die SimpleSYN Mobile Anwendung über einen Benutzernamen und ein Passwort authentifiziert und autorisiert.

Mit SimpleSYN Mobile können sie zudem jeden Outlook-Ordner einer Datendatei einzeln freigeben. Das mobile Gerät kann nur die Ordner synchronisieren, die sie vorab explizit zur Synchronisation freigegeben haben.

Ihre Outlook-Daten werden bei SimpleSYN Mobile außerdem nicht in der Cloud zwischengespeichert. Ihre Daten bleiben immer lokal auf dem Gerät und sind jederzeit sicher.

Wichtig: In der Standardeinstellung ist ihr SimpleSYN Mobile-Konto auch über das Internet erreichbar. Achten sie daher bei der Konfiguration darauf, dass ihre Passwörter ein Mindestmaß an Komplexität aufweisen. Verwenden sie keine leicht zu erratenden Passwörter wie „test“, oder „passwort“.