Synchronisation

Gültig für Version: Version 1.0

Nachdem SimpleSYN Mobile konfiguriert und eine Verbindung zwischen SimpleSYN Mobile und dem mobilen Gerät hergestellt wurde, kann die Synchronisation gestartet werden.

Alle Outlook®-Ordner, die sie im Bereich „Konfiguration“ ausgewählt haben, können mit dem mobilen Gerät synchronisiert werden (siehe Bild).

Abilldung 1: Auf ihrem mobilen Gerät können sie auswählen, welche Daten Sie synchronisieren möchten

Wann erfolgt die Synchronisation?

Die Synchronisation der Daten kann auf dem mobilen Gerät entweder manuell angestoßen werden oder der Datenabgleich kann automatisch per „Push“ erfolgen. Der Datenabgleich über Push löst allerdings die Synchronisierung nur bei neuen Einträgen sofort aus. Bei geänderten oder gelöschten Elementen kann bei Push eine Verzögerung von bis zu 15 Minuten auftreten. Das automatische Aktualisierungsintervall ist vom Hersteller und System des Endgerätes abhängig.

So aktivieren Sie Push unter iOS:

  1. Öffnen sie die Einstellungen von Ihrem Apple iOS Gerät.
  2. Tippen sie auf „Passwörter & Accounts“.
  3. Klicken sie unten auf „Datenabgleich“.
  4. Stellen sie sicher, dass „Push“ für das Exchange Konto aktiv ist (siehe Bild)

    Abbildung 2: So aktivieren sie Push unter iOS

So aktivieren Sie Push unter Android

Hinweis: Die Bezeichnungen der Menü-Punkte können sich je nach Android-Version und Hersteller leicht unterscheiden

  1. Öffnen sie die Einstellungen von Ihrem Android Gerät.
  2. Tippen sie auf „Nutzer & Konten“.
  3. Aktivieren sie unten „Daten automatisch synchronisieren“.
  4. Tippen sie unter „Nutzer & Konten“ auf ihr angelegtes SimpleSYN Mobil Exchange-Konto.
  5. Tippen sie dann auf > Kontenname -> Kontoeinstellungen -> Kontoname -> Abrufhäufigkeit.
  6. Unter Anrufhäufigkeit können sie den Datenabgleich auf „Push“ umstellen.

Manueller Datenabgleich

Alternativ können sie auch einen manuellen Datenabgleich der einzelnen Daten anstoßen. Die Daten werden dabei sofort synchronisiert.

Apple iOS

Einen manuellen Abgleich unter Apple iOS können sie zum Beispiel über die „Nach unten ziehen“ Geste in der jeweiligen App (z.B. Kalender, Mail) auslösen.

Beispiel: Möchten sie den Kalender unter iOS manuell aktualisieren, dann öffnen sie die App „Kalender“. In der Kalender-Listenansicht (siehe Bild) wenden sie die entsprechende Geste an. Danach sehen sie das drehende Synchronisations-Icon und der Datenabgleich startet (siehe Bild).

Abbildung 3: So aktualisieren sie den Kalender manuell auf dem iPhone

Android

Unter Android kann der manuelle Datenabgleich im Menü der jeweiligen App unter „Aktualisieren“ erfolgen.

Je nach System und Hersteller werden manuelle Aktualisierungen unter Android unterschiedlich ausgelöst. Bei detaillierten Fragen, an welcher Stelle bzw. mit welcher Geste sie den manuellen Datenabgleich der einzelnen Daten anstoßen können, wenden sie sich bitte an ihren Hersteller.